Logo
Skip
Post has published by Philipp Göhring

Festival

Die Idee

Die stetig wachsende Endzeit-Szene hat eigentlich nur darauf gewartet: endlich erhält sie eine eigene „Event-Heimat“ in Form eines Festivals. Förderlich für den schon länger anhaltenden Hype sind sicherlich Filmreihen wie „Mad Max“ und Computer-Spiele wie „Fall Out“ oder – sehr aktuell – „Rust“. Es ist daher nicht unwahrscheinlich, dass dies bundesweit erste postapokalyptische Festival überregional eine große Zielgruppe ansprechen wird. Außerdem wird es ganz bestimmt – dauerhaft als ein Highlight in der Region – auch neues Publikum, sowohl von jung bis alt, begeistern.

Die öffentliche Veranstaltung am Wochenende kann man sich ähnlich wie die allseits bekannten Mittelalterfeste etc. vorstellen, nur eben thematisch dann doch ganz anders … mit dementsprechenden Kulissen & Kostümen. Es werden zahlreiche Künstler zugegen sein (Musiker, Kontaktjongleure, Feuerspucker, Zauberer, Walk Acts etc.). Außergewöhnliche Fahrzeuge spielen eine große Rolle. Der Samstagabend sticht bei diesem Event besonderes heraus; hier ist ein Festabend vorgesehen mit Live-Band(s), Feuershows, Gogo-Tänzerinnen und Show-Käfigkämpfen (von professionellen Stuntmen dargeboten).

Endzeitlerin